Wir sind mehr! in Chemnitz am 03.09.18

Antifaschistische Herzigkeit in Chemnitz!03.09.2018ab 17:00 UhrAm Karl-Marx-Monument + Stadthallenpark + Parkplatz an der Johanniskirche Wir sind mehr?! Nach der Pogromstimmung in Chemnitz, dem Aufmarsch tausender Neonazis und mehrerer rechter Demos ist es vielen Menschen ein Bedürfnis, das klar zu stellen. Es gibt mehr Menschen als Rechte, als Faschist*innen, die ihre menschenverachtende Ideologie auf die Straße […]

Und? Wozu feierst du so?!

Wir haben einen Blick in die aktuellen Charts geworfen… …und die Texte einiger deutschsprachiger Künstler*innen genauer unter die Lupe genommen. Schon nach kürzester Zeit fanden wir u.a. rassistische, sexistische, homofeindliche, nationalistische, antisemitische und ableistische Inhalte, die wir entschieden kritisieren wollen. Vom Folk bis zur Volksmusik: Das betrifft so gut wie jedes Genre und jede Kultur. […]

Antifaschistische Herzigkeit beim Bohei & TamTam in Leipzig! 23.06.2018

Herzigkeit beim Bohei und Tamtam in Leipzig am 23.6.2018

Eis, Eis, Miezi! …düm düm düm düm düdü düm düm! Schon wieder lacht die Sonne und lässt das gleich doppelt so gut schmecken. ❤ Und schon das dritte(!!!1!) mal freuen wir uns riesig auf einen wunderschönen sonnigen, konfettibestreuten und albernen Samstag auf dem Bohei + Tamtam – mit euch! Wie schon im letzten- und vorletzten […]

Polizeigewalt, Repression …und was wir tun können!

Polizeigewalt, Repression ...und was wir tun können!

Immer, immer wieder müssen wir euch hier auch komplett Unherziges mitteilen. Dies ist wieder einer dieser Fälle. Wir bitten euch, euch die Zeit zu nehmen, den Text zu lesen und noch viel mehr bitten wir euch, aus Wut und Empörung sinnvolle und schöne Aktionen wachsen zu lassen und Ohnmacht in Solidarität zu verwandeln. Polizeigewalt in […]

Antifas raus zum #1Mai

Hört ihr auch dieses Brummeln? Sind das schon die fiesen Polizeihummeln, die aufgeregt und nutzlos am Himmel kreisen? Nein, es sind die Maikäfer, die kräftig pissed sind, weil der erste Mai ein weiteres Mal nicht ohne Nazischeiße vergehen kann. Wir selber sind ganz schön grantig, dass es nicht möglich ist, uns zu zerteilen und Nazis […]

Schnellroda, du Sonniges! – Rückblick: #ShakeItUp am 21.04.2018

Antifaschistische Herzigkeit in Schnellroda

Am Samstag verbrachten wir ein paar (paar? gleich zehn!) wunderbar sonnige Stunden in Schnellroda, diesem kleinen Nestlein, in dem sich Götz Kubitschek samt Familie und rechtsradikalem Anhang zum Burgherren aufspielen will. Das wunderfeine Festival Shake it up! Die Verhältnisse zum Tanzen bringen! hat genau diesen Mythos des schwarzen Ritters Götz ins Wanken gebracht – ein […]

“Shake it up!” – Antifaschistische Herzigkeit am 21.4.2018 in Schnellroda

Antifaschistische Herzigkeit am 21.4.2018 in Schnellroda

Sattelt die Ziege, packt die Lunchpakete und bringt mit dem Kollektiv “IfS dichtmachen” (und auch mit uns, hihi!) Schnellroda zum Tanzen! Am 21. April 2018 findet dort nämlich ab 11:00 Uhr das antifaschistische Festival “Shake it up! Die Verhältnisse zum Tanzen bringen” statt! “Wir wollen dem IfS und dem Verlag Antaios etwas entgegensetzen. Widerstand gegen […]

21.04.18 Ostritz – Rechts Rockt Nicht

Liebe Menschen,  vielleicht werdet Ihr schon von dem neonazistische Festival „Schild und Schwert“ gehört haben, welches am am 20. und 21. April 2018 im ostsächsischen Ostritz stattfinden soll. Im „Hotel Neißeblick“ werden zwei Tage lang eine Vielzahl an Rechtsrockbands aus dem „Blood & Honour“-Umfeld, ein Kampfsport-Event und jede Menge Merchandise dafür sorgen, dass mehrere tausend […]

08.04.18 Leipzig – Snakey Recordsss auf dem Musikmarkt im Werk2

Bild mit Schlange und Kassete sowie knapen Infos

Hello dear friendsss… It issss I again… your beloved antifasssccissst danger noodle… sssnake! Here to fight Nazzzzisss! Ssssave the date and letssss meet! 08. April 2018 11 Uhr – 17 Uhr Halle A, Werk 2 Leipzig Snakey ist wieder am Start und hat euch etwas mitgebracht: Feinsten antifaschistischen Stuff, den wir euch bei Lauter Mukke […]

Die Leipziger Buchmesse 2018 – Ein Rückblick

Rückblick auf die #LBM18

Ihr Lieben, heute wollen wir über etwas sprechen, das wir im wahrsten Sinne des Wortes als halbherzig bezeichnen können: Die Leipziger Buchmesse. Fangen wir mit dem gänzlich Unherzigen an: Die Leipziger Buchmesse gab in diesem Jahr dem neurechten “COMPACT-Magazin”, dem völkisch nationalistischen “Verlag Antaios” sowie der neonazistischen Stiftung “Europa Terra Nostra” eine Bühne. Auch der […]